Schwangerschaftsyoga

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit für jede Frau. Der Körper und auch die eigenen Bedürfnisse verändern sich.

Dies spiegelt sich auch in der Yogapraxis wider. Einige Haltungen dürfen jetzt nicht mehr durchgeführt werden, anderen wiederum soll man mehr Zeit widmen. Das Gleiche gilt auch für die Atmung. Der Atem muss fließen und darf nicht angehalten werden.

Viele Frauen beginnen mit der Yogapraxis während ihrer Schwangerschaft, andere setzen ihre bestehende Praxis fort. Mit speziell auf die Schwangerschaft abgestimmten Yogasequenzen helfe ich euch, euren Körper zu trainieren, aber auch zu entspannen. Das Singen von speziellen Tönen und Mantren lieben die Babys ganz besonders!

Zur Zeit findet Schwangerschaftsyoga bei Lotus Yoga nur in Form von Einzelstunden statt.